Feeds:
Beiträge
Kommentare

register1Die Online-Meldung für die 36. Auflage öffnet am 01. Juni. Gleichzeitig öffnen auch die Anmeldungen zum Just for Fun (nur genießen – ohne Wertung) und zum Minigsieser. Bei Gruppenanmeldungen nutzen Sie bitte das eigens dafür vorgesehene Formular

 

 

Zusatzinfos zu den Anmeldungen:

a) Der „Skonto Jugend“ gilt für Teilnehmer/innen, geboren im Zeitraum 18.02.2001 bis 17.02.2003 – bei der Abholung der Startnummer ist ein Dokument vorzuweisen

b) 30 oder 42 km? Bei der Anmeldung ist die Angabe der Distanz nicht vorgesehen. Der Teilnehmer entscheidet erst während dem Rennen, welche Distanz er bevorzugt.

c) Euroloppet-Pass- Inhaber zahlen bis zum Renntermin nur die günstigste Startgebühr

 

Ebenfalls mit 01. Juni startet auch der Online-Shop

 

Der Gsiesertal Lauf ist seit seiner Gründung im Jahre 1984 niemals ausgefallen. Dies ist europaweit einzigartig – Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!

Gruppo28_1[1]Die ONLINE Meldungen  für die 36. Auflage  2019 öffnen am 01.06.2018.  Die Anmeldetarife bleiben unverändert.

Wir wünschen Euch allen einen schönen Sommer.

grazieLiebe Teilnehmer,

zuallererst bedanken wir uns herzlichst bei Ihnen für Ihre Teilnahme am 35. Gsiesertal Lauf 2018. Insgesamt waren 2.204 Teilnehmer aus weltweit 37 Nationen am Start.

 

Auf ein Wiedersehen beim 36. Gsiesertal Lauf am 16./17. Feb. 2019

WachsempfehlungCLASSIC || Samstag, 17.02.18
Gleitzone: Marathon White + SWIX HF 7 + Cera FC78
Steigzone: base SWIX VG30 + VR40 / VR45
Kostenloser Wachsdienst für Classic-Lauf nur am Freitag von 14.30 bis 18 Uhr im Mehrzweckgebäude in St. Martin.


SKATING || Sonntag, 18.02.18
SWIX HF 6 + Cera FC78
Kostenloser Wachsdienst Skating am Samstag 14.30-18 Uhr und am Sonntag von 7.00 bis 8.30 Uhr im Mehrzweckgebäude St. Martin

HF & Cera – Wachs wird bei Hellweger Intersport in Welsberg gegen Entgelt aufgetragen.
Info: 0474 946007

countdown_neuDie ONLINE-Meldungen sind bis Mittwoch 14.02.2018 (23,59 h) offen. Nachmeldungen vor Ort können von Freitag bis Sonntag getätigt werden.

 

Rahmenprogramm:
Am gesamten Wochenende wird den Teilnehmern neben viel Sport auch sehr viel Unterhaltung und Kulinarium geboten. Siehe Rahmenprogramm

 

Rennprogramm:
Samstag, 17.02.18:       Start Diagonal                         10,10 Uhr
Samstag, 17.02.18:       Start MiniGsieser                     15,30 Uhr
Sonntag, 18.02.18:        Start Skating                          09,00 Uhr
Sonntag, 18.02.18:        Rai Sport Direktübertragung    09,20 – 11,00 Uhr

 

Sergei Ustjugow RUS, der zweifache Weltmeister von Lahti 2017 bzw. Sieger der Tour de Ski 2017 ist einer der großen Stars am Diagonalrennen. Als einer der Favoriten des Skatingrennens gilt Olympiasieger Yevgeny Dementyev RUS

 

36 Nationen aus allen Erdteilen sind bisher gemeldet, darunter viele Exoten, unter anderem aus Nepal, Pakistan, Peru, Indien und China. Insgesamt werden mehr als 2.300 Teilnehmer erwartet.

 

Mini-Gsieser: Dieses besondere Highlight für Jugendliche von 8 bis 16 Jahren findet am Samstag, 17. Feb. 2018 um 15,30 Uhr statt. Hier geht es zu den Anmeldungen

 

Euroloppet: Werden sie Mitglied im Euroloppet und nutzen Sie die vielen Vorteile als Euroloppet-Passinhaber

startzeit_neuWICHTIG! – Start Skatingrennen um 09 Uhr:
Aufgrund der Fernseh-Direktübertragung auf RAISport erfolgt am Sonntag, 18. Feb. eine Vorverlegung der Startzeit auf 09,00 Uhr.

Die Startzeit vom Diagonalrennen am Samstag bleibt mit 10,10 Uhr unverändert.


Die Direktübertragung auf RaiSport
 erfolgt am Sonntag, 18. Februar  von  09,20 bis 11 Uhr (100‘)


Zusammenfassend:
Samstag, 17.02.18:      Start Diagonal                          10,10 Uhr
Sonntag,  18.02.18:      Start Skating                            09,00 Uhr
Sonntag,  18.02.18:      Rai Sport Direktübertragung      09,20 – 11,00 Uhr

Gruppo02_2[1]

Dies ist wahrlich ein echter Ausnahmewinter. Die Verhältnisse auf der gesamten 42-km Distanz könnten nicht besser sein.

 

Reduzierte Vor-Anmeldung innerhalb 31.01.2018

Bisher haben sich Teilnehmer aus 26 Nationen gemeldet. Profitieren Sie von den reduzierten  Vor-Anmeldungen  innerhalb 31.01.2018.

 

Pastaparty:

Am Freitag und Samstag, jeweils von 18 bis 21 Uhr steigt im Festzelt die beliebte Pastaparty, umrahmt mit flotter Livemusik. Die Euroloppet-Pass-Inhaber erhalten dabei ein Gratisessen mit Getränk (bitte den EL-Pass vorweisen)

 

Der Mini-Gsieser ist nach wie vor voll im Trend. Dieses besondere Highlight für Jugendliche von 8 bis 16 Jahren findet am Samstag, 17. Feb. 2018 um 15,30 Uhr statt. In den vergangenen 24 Jahren haben über 4.900 Jugendliche das unnachahmliche Flair diesesbesonderen Events genossen. Hier geht es zu den Anmeldungen.

 

Verpflegung:

Reiht man sämtliche Apfelstrudel, welche beim „Gsieser-5-Sterne-Menú“ verzehrt werden aneinander, so sind dies 250 mt !!   Aber dies ist nicht alles: An   den 7 Verpflegungsstellen und beim Mittagessen im Zielbereich werden 150 kg Zitrusfrüchte,  200 kg Bananen, 120 kg Trockenfrüchte, 8.000 Traubenzucker, 4.000 Portionen istotonische Getränke, 1.000 lt. Gemüsekraftbrühe, 8.000 Portionen Früchtetee, 3.000 Äpfel Marlene sowie insg. 350 kg an Jungschweinefilet verkostet.