Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2011

Liebe Teilnehmer,
zuallererst bedanken wir uns herzlichst bei Ihnen für Ihre Teilnahme am Gsiesertal Lauf 2011. Insgesamt waren 2.113 Sportsfreunde aus weltweit 32 Nationen am Start.

  • Verlosung von 7 Mountainbikes:
    – Minigsieser:  Startnummer    20
    – KLASSISCH:  Nr.   3514   u. 3821
    – SKATING:  Nr. 0311,  0813,  1366  und 1367 Die Gewinner sind gebeten unser Büro zu kontaktieren.
  • Der Gsiesertal Lauf im Fernsehen:  Am Dienstag, 22.02.2011 ab 23 Uhr  auf RAI Sport 1  (30 Min.)
  • Liebe Teilnehmer!   Unser aller Bestreben liegt nach wie vor in der qualitativen Verbesserung unserer Veranstaltung. Dazu ersuchen wir Sie höflichst um eventuelle anonyme Verbesserungsvorschläge.

Auf ein Wiedersehen am 18./19. Feb. 2012

Read Full Post »

Wachsempfehlung für CLASSIC Rennen am Samstag:

Steigzone: Untergrund Swix Klister viola KR35 (+1°C –4°C) gemischt mit VR40 blau (-4°C—12°C) aufbügeln. Nach dem Abkühlen mit VR40 blau abdecken und mit synthetischem Kork verreiben.
Gleitzonen: Swix HF7 BW oder LF7 (-2°C –8°C), eventuell optimiert mit einer Auflage Super Cera FC78 (+1°C –10°C).
Kostenloser Wachsdienst und Beratung für Classic-Lauf nur am Freitag von 16 bis 19 Uhr im Mehrzweckgebäude in St. Martin.

Wachsempfehlung für SKATING Rennen am Sonntag:

Swix HF 7 BW oder LF7 (-2°C –8°C), eventuell optimiert mit einer Auflage Super Cera FC78 (+1°C –10°C).
Kostenloser Wachsdienst und Beratung am Samstag von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag von 7.30 bis 9.00 Uhr im Mehrzweckgebäude in St. Martin.

Cera-F – Wachs wird bei Hellweger Intersport in Welsberg gegen Entgelt aufgetragen.

Wachs-Empfehlung herunterladen (.pdf-Format).

Read Full Post »

Heutzutage ist ein Sportevent ohne entsprechendes Rahmenprogramm nur mehr die Hälfte wert. Gerade deshalb wurden für das kommende Wochenende drei der momentan erfolgreichsten Südtiroler Musikgruppen  engagiert. Am Freitag Abend unterhhaltet Sie die Top-Band „Ecetera“, am Samstag Abend die Gruppe „Vollbluet“ und am Sonntag Nachmittag die erfolgreichen „Bergdiamanten“ aus dem Gsiesertal.  Für gute Stimmung ist also gesorgt!

Der „Gsieser“ im Fernsehen (gesamtstaatlich)

Samstag, 19. Feb. um 23,45 auf Rai Sport 2    –  30 Min. CLASSIC Race
Dienstag, 22. Feb. um 23,00 auf Rai Sport 1    –  30 Min. SKATING Race

Read Full Post »

Ein „buntes“ Teilnehmerfeld zeichnet sich beim „Gsieser“ ab. Neben den traditionellen Langlaufnationen scheinen auch Teilnehmer aus exotischen Ländern, wie Tansania, Indien, Indonesien, Swasiland oder Chile auf.

Trotz der frühlingshaften Temperaturen in den letzten 10 Tagen sind die Loipen in sehr gutem Zustand. Zur Sicherheit gibt es noch genug Kunstschneedepots.

 Der Gsiesertal Lauf gilt auch heuer für den Euroloppet, die Gran Fondo Master Tour und Italian Ranking.  Besitzen Sie schon einen  Euroloppet-Pass mit den vielen Vorteilen? Infos finden Sie unter http://www.euroloppet.com

 Gegenleistung für das Startgeld:
Startnummer, Diplom, Medaille, 5 Verpflegungsstellen an der Loipe, reichhaltiges Mittagessen im Ziel, medizinische Betreuung, Wachs- und Materialservice, Fotoservice (www.marathon-photos.com) und die Verlosung von 7 MTB unter allen Teilnehmern.

Am grossen Parkplatz im Start/Zielbereich ist ein eigener Bereich für die Camper ausgewiesen

Read Full Post »

Diese Mitteilung betrifft nur die Teilnehmer mit ITALIENISCHER Staatsbürgerschaft:

Aufgrund der nationalen Gesetzgebung, sowie aufgrund des Punktes 25 des Reglementes Gsiesertal Lauf gilt für die Teilnahme folgende Voraussetzung:
 
– Besitz der FISI Karte lautend auf den Teilnehmer, oder
– Vorweisen eines gültiges sportärztliches Attestes im Sinne des M.D. v. 18.02.1982

Bei der Startnummernausgabe ist zusätzlich ein Ausweissdokument vorzuweisen.

Ihre Gesundheit und Sicherheit gehen vor!

Read Full Post »